Wasserwelle

„Ihr seid nicht schöner.“ Auf diesen einfachen Nenner samt Boden der Tatsachen brachte meine Oma uns stets zurück, wenn wir uns früher auf Fotos sahen und nicht vorteilhaft aufgenommen fühlten. Nun muss man wissen, dass meine Oma vor noch nicht allzu langer Zeit 95-jährig starb und in ihrem Leben wahrscheinlich niemals über selbstoptimierende, verjüngende oder … … mehr lesen

Maskenball

Wie so vieles in den letzten Monaten hat auch das Wort „Maskenball“ seine Bedeutung geändert und damit auch große Teile seines Charmes eingebüßt. Und wie so oft in dieser pandemischen Krise laufe ich den Ereignissen hinterher, denn natürlich hätte es sich angeboten, erst Mitte Februar, zur Hochzeit der ausgefallenen Maskenbälle in aller Welt, über den … … mehr lesen